Carcase | visible sides

Korpus | Sichtseiten

Der Korpus der Schränke bildet das Gerüst Ihrer Einbauküche. Am Korpus wird die ausgewählte Küchenfront direkt oder mittelbar über die Schubkästen und Auszüge befestigt. Der Korpus dient somit als wesentlicher Bestandteil für die Funktion Ihrer Küche.

Eingesetztes Material

Korpusseiten

Für die Korpusseiten, dem Ober- und Unterboden werden beschichtete 16 mm starke Dreischichtgütespanplatten eingesetzt. Die Beschichtung entspricht den Anforderungen für Küchenmöbel und ist mit folgenden Prüf- und Gütezeichen zertifiziert.

Wir haben uns bewusst für eine Konstruktion mit 16 mm Spanplatten für die Korpusseiten entschieden, weil diese für den Einbau von Geräten und Zubehör das bisschen mehr Platz im Korpus schaffen, die 6 mm mehr, um die es geht. Gleichzeitig bringt die 16 mm Spanplatte eine mehr als ausreichende Zug- und Druckfestigkeit mit sich, um darin und daran alle Beschläge sicher auf Lebensdauer der Küche zu befestigen. Dafür geben wir auf Küchen von BAUFORMAT 5 Jahre Garantie.

Wangenstärken

Mit 16, 25 und 40 mm stehen drei Wangenstärken zur Auswahl: Matter oder glänzender Kunststoff, matter oder hochglänzender Lack sowie alle Arbeitsplattendekore. Zusätzlich erhalten Sie die 25 mm Wangen auch passend zum TreeTime-Programm. Ausgewählte Dekore sind für die Wangenstärke 8 mm lieferbar.


Korpuskanten

Alle Korpuskanten sind mit einer Kantenbelegung versiegelt. Alle Böden können mit einer Last von bis zu 50 kg pro m² belastet werden, dieser Wert wird in aller Regel lange nicht erreicht und bietet insofern ausreichend Reserven für den normale Küchengebrauch.

Einlegeböden

Alle Konstruktions- und Einlegeböden werden aus beschichteten 19 mm Dreischichtgütespanplatten gefertigt.

Glaseinlegeböden

Glasböden werden aus 8 mm Sicherheitsglas gefertigt und bieten so eine optimale Tragfähigkeit und Verzugfestigkeit.

Optionen für den Korpus

Beschläge außen am Korpus

Alle Hängeschränke bis 91 cm Höhe werden mit zwei hinter der Rückwand montierten und insofern nach der Montage „unsichtbaren“ Beschlägen an der Wand befestigt. Diese werden auf einer Aufhängeschiene arretiert und bieten 100%igen Schutz vor ungewolltem Herauslösen aus der Befestigung. Diese Aufhänger bieten eine präzise 3D-Verstellbarkeit und eine max. Belastbarkeit von bis zu 55 kg pro Aufhänger.

Hängeschränke in 123,5 cm Höhe werden mit Schwerlastaufhängungen ausgestattet und bieten zusätzliche Reserven.

Alle Unter-, Seiten- und Geräteschränke stehen auf Sockelgleitern, die mit dem für die gewählte Sockelhöhe passenden Sockelfuß für sicheren Stand sorgen. Zudem stehen die Schränke so bei einer Wasserleckage auf den Sockelfüßen sicher vor dem Wasser über dem dann nassen Fußboden.

Korpusdesign

Korpusfarben

Neben den rein funktionalen Eigenschaften des Korpus soll dieser sich auch in das Wunschdesign Ihrer Küche einfügen, sich Ihren Wünschen und Vorstellungen anpassen können. Dafür können Sie aus einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten wählen:

  • Mehrere Korpusfarben, bei denen der Korpus innen weiß und außen in der gewählten Farbe gefertigt wird.

Sichtseitenvarianten
 

Um die sichtbaren Außenseiten in das Design Ihrer Küche zu integrieren, haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen Dekoren und Oberflächen. Hierzu zählen ausgewählte seidenmatte und glänzende Unifarben, sowie trendige Betondekore in matt.